Stoppt die Repression / Demo am 26.

Fight Repression!

Aufgrund von mehreren Hausdurchsuchungen bei Darmstädter AntifaschistInnen, noch mehr Vorladungen zu Erkennungsdienstlichen Behandlung beim Staatsschutz, sowie mehrerer Verfahren gegen MitgliederInnen der gewerkschaftlichen Arbeitslosen-Initiative (GALIDA) wegen Hausfriedensbruch und Freiheitsberaubung, startet in Darmstadt eine Kampagne gegen Repression. Infos zu den Hintergründen sowie den anstehenden Aktionen findet ihr unter fightrepression.blogsport.de

Die Kampagne Startet mit einer Demo am 26. Juni. Los gehts um 14:00 Uhr am Bahnhofsvorplatz.